Leere
~~~~~


ich bin allein
ich war allein
und werde es sein

es füllt mich aus
und lässt nur platz für schmerz und sehnsucht
sehnsucht nach dem was ich nicht haben kann

ich falle
in mich rein
und komme nicht an
warte auf den aufprall
der mir zeigt
das fallen hat ein ende

ich sehe glück
und zugehörigkeit
empfinde neid
und leere

den käfig der seele
den ich hinter mir ließ
wünsche ich mir zurück

denn der schmerz
ließ mich leben
ließ mich wissen
ich werde verachtet

verachtet und wahr genommen